Anfragen
Newsletter
Buchen

Törggeleweg in Villanders

Törggeleweg in Villanders

Klassische Törggelwanderung entlang der Sonnenseite des Eisacktales
Keine Wanderung erschließt so viele Törggelehöfe, wie der unterhalb vom Dorf Villanders verlaufende „Törggeleweg“ – momen est omen. Er kann im Dorfkern von Villanders, in St. Valentin, aber auch in St. Moritz gestartet werden und ist als „Törggelesteig“ ausgeschildert sowie blau-weiß markiert.

Tourenverlauf:
Die klassische Route beginnt jedoch in Klausen mit Weg Nr. 4 Richtung Villanders über den alten Verbindungsweg beider Orte. Trifft man auf den Törggelesteig, geht man den Rundweg am besten links weiter, unter Villanders vorbei nach St. Moritz in Sauders, dann hinauf nach Villanders, um von dort wieder auf Weg Nr. 4 abzusteigen und die Rundwanderung zu beschließen.
Für die reine Rundwanderung, ohne Einkehrzeit, benötigt man die oben angeführte Gehzeit. Für den Zustieg ab Klausen sind weitere 40 Minuten einzuplanen.

Details zur Wanderung